Mein Equipment

Meine Ausrüstung

Fotografieren mit dem Micro Four Thirds Standard

Mein Micro Four Thirds Equipment

Vielleicht fragen Sie sich ja, mit welcher Ausrüstung die Bilder auf dieser Website entstanden sind. Hier möchte ich Ihnen mein Equipment vorstellen, und dabei ein paar Tips zum Thema Fotografieren mit dem Micro Four Thirds Standard geben.

Kamera

Die GX80 Affiliate Link ist für mich nach wie vor die ideale Kamera was das Preis Leistungsverhältnis angeht. Sie ist im Vergleich zu Spiegelreflexkameras mit ihren kompakten Micro Four Thirds Objektiven recht handlich und portabel. Als mögliche Alternative, vor allem wenn man gerne Vögel fotografiert, scheint mir die Olympus OM-D EM-1. Für diese Kamera gibt es nämlich einen Adapter, welcher es möglich macht die ZUIKO Objektive von Olympus anzuschließen, was mit dieser Kamera besonders Sinn machen würde, weil diese über die Möglichkeit verfügt den Phasen Autofokus dieser Objektive zu nutzen. Dieser ist gegenüber den schon recht schnellen Autofokus Mechanismen des MFT Systems bei der Verfolgung von Motiven noch im Vorteil. Wenn Sie einmal versuchen einen Vogel im Flug zu fotografieren, kann es unter Umständen nämlich sein, dass der Autofokus Ihres MFT Systems an seine Grenzen stößt.

Weitwinkel

Beim Olympus M.Zuiko Digital 9-18mm F4.0-5.6 Affiliate Link handelt es sich um das portabelste und preiswerteste Ultra-Weitwinkel Zoom für den Micro Four Thirds Standard. Wobei die UWW Alternativen die es von Olympus und Panasonic gibt einen noch weiteren Winkel bieten (7mm um genau zu sein), sind sie nicht so portabel und um einiges teurer.

Das Panasonic H-H014A 14mm F2.5 Affiliate Link begeistert vor allem durch seine Kompaktheit. Es ist mit gerade mal 2,1 cm Tiefe das flachste aller für den Micro Four Thirds erhältlichen Pancake Linsen. Einzig die beiden Body Caps von Olympus sind kleiner. Ein unschätzbarer Vorteil ist auch die Verfügbarkeit der beiden Vorsatzlinsen DMW GFC1 Affiliate Link und DMW-GWC1 die exakt für dieses Objektiv gebaut werden, und einen noch größeren Weitwinkelbereich möglich machen. Mit dem DMW-GFC1 haben Sie für einen kleinen Preis ein Fisheye welches nur wenig verzerrt, dabei immer noch recht Lichtstark ist und noch dazu Autofokus bietet (Im Gegensatz zum sehr beliebten Samyang 7.5mm f3.5).

Portrait

Jeder der schon mal auf einem Kindergeburtstag fotografiert hat weiß: Die Motive wollen partout nicht stillhalten. Für einen solchen Anwendungsfall braucht es eine schnelle weil lichtstarke Linse. Das Olympus M.Zuiko Digital 45mm F1.8 Affiliate Link bietet dabei die aus meiner Sicht mit Abstand preiswerteste Alternative für Portraitfotografie an.

Makro

Das Raynox DCR-150 Affiliate Link , und das DCR-250 Affiliate Link sind sogenannte Makro Vorsatzlinsen. Beide lassen sich ideal mit den weiter unten angeführten Teleobjektiven kombinieren. Ein Handgriff und sie sind montiert. Die erzielten Ergebnisse sind dabei mehr als herzeigbar. Seien Sie bitte immer vorsichtig wenn Sie Vorsatzlinsen kaufen. Nicht dass diese generell schlecht sind, was man aber vorher kaum wissen kann, ist ob diese sich jeweils mit den Objektiven die Sie besitzen auch gut kombinieren lassen. Teilweise gibt es Vorsatzlinsen, welche explizit für ein bestimmtes Objektiv gebaut wurden. Dann können Sie meist bedenkenlos zuschlagen. Ansonsten lohnt es sich zuerst im Internet zu recherchieren ob die von Ihnen geplante Kombination auch gute Ergebnisse liefert.

Das Raynox MSN-202 Affiliate Link verfügt sogar über eine noch höhere Vergrößerung, und das auch wenn man den DCR-150 und DCR-250 stacken würde. Meine Teleobjektive werden dadurch zu Lupenobjektiven, und sind dann allerdings nur mehr sinnvoll mit einem Einstellschlitten zu benutzen, während sich die beiden DCRs durchaus noch freihändig beherrschen lassen.

Das Novoflex Castel L Einstellschlitten Affiliate Link ist unabdingbar wenn man brauchbare Super Makro Fotos erzeugen möchte.

Dieser LED Blitz von Neewer Affiliate Link eignet sich perfekt für die Makro Fotografie. Während die Reichweite der LEDs für Portraits nicht ausreicht, ist die Flexibilität die man beim Einstellen der Arme der LED Lichter hat im Makro Bereich wirklich hilfreich. Die LEDs lassen sich auch in einem Modus betreiben, wo sie ohne Untebrechung leuchten. Im Nachhinein betrachtet hätte es unter Umständen Sinn gemacht etwas mehr Geld in die Variante mit 3 Armen zu investieren, um die Makro Motive gleichmäßiger auszuleuchten.

Telezoom

Beim Panasonic H-FS35100EH-FS35100E Lumix G Vario Telezoom 35-100mm F3.5-5.6 Affiliate Link handelt es sich um den kleinen Bruder des mit 2.8 wesentlich lichtstärkeren Objektivs von Panasonic mit welcher der selbe Brennweitenbereich abgedeckt wird. Ich schätze an diesem Objektiv vor allem seine Kompaktheit, sowie die Schärfe der Abbildungen.

Das Olympus EZ-M7530 M.Zuiko Digital 75-300mm 1:4.8-6.7 Objektiv II Affiliate Link ist aus meiner Sicht der Preis/Leistungs Sieger bei den Telezooms im Micro Four Thirds Bereich. Bei schlechten Lichverhältnissen wird sie allerdings durch die doch recht kleine Blende unbrauchbar. Ansonsten bildet sie für diesen Preis wirklich erstaunlich scharf ab, wobei man allerdings darauf achten sollte, unbedingt die 2. Version (Mark II) dieses Objektivs zu kaufen.

Stativ

Dieses Stativ ist für mich der Preis Leistungssieger im Bereich der Reisestative. Das Togopod Max II Affiliate Link ist preiswert, und recht stabil bei noch relativ geringem Gewicht. Falls Sie die maximale Höhe ungenügend finden, so bedenken Sie bitte, dass Kameras wie die GX80 ein klappbares LCD Display besitzen. Nur bei Portraitaufnahmen würde dann der Blickwinkel stören, da die Kamera sich dann nicht auf Augenhöhe mit denn fotografierten Personen befindet.

Top