Hohe Wand Panorama

Die Alpen vor den Toren Wiens

Teil 1: Die Voralpen - Vom Wienerwald bis zum Semmering

Die Alpen in der Nähe Wiens bieten für jeden etwas. Vom gemütlichen Spaziergang bis zur lohnenden mehrtägigen Bergtour ist alles dabei. Mit diesen Seiten möchte ich einen Eindruck von der Schönheit dieser Berge vermitteln. Auf dieser Seite finden Sie Bilder der Voralpen südlich der Hauptstadt Österreichs vom Wienerwald bis zum Semmering. Klicken Sie hier für Bilder von Rax und Schneeberg, und hier um Panoramabilder des Mariazellerlandes und der Hochschwab Gruppe zu sehen.

Wiener Wald - Peilstein

Der Peilstein in der Nähe von Mayerling im Helenental ist der ideale Berg um das Begehen von Klettersteigen zu lernen. Der Peilstein Klettersteig ist mit Schwierigkeitsstufe A bewertet, und zählt somit zu den einfachsten Klettersteigen. Im Bereich des Peilsteinhauses wird auch für Kinder einiges geboten. Der einfachste Anstieg auf den Peilstein ist dabei von der Nordseite von Holzschlag aus gehend.


Um dieses Bild in sehr hoher Qualität entwickeln zu lassen, bitte hier clicken . Die Rechte an diesem Bild können Sie bei Fotolia erwerben.

Die Hohe Wand

Auf der Hohen Wand gibt es eigentlich immer etwas zu entdecken. Meine Lieblingsstelle ist sicher die Gegend bei Maiersdorf. Die Krumme Ries ist ein wunderschöner Steig, den man aber nur begehen sollte wenn man auch trittsicher ist. Besonders oft trifft man hier auf Steinböcke. Hier ein paar Impressionen der Gegend:


Um dieses Bild in sehr hoher Qualität entwickeln zu lassen, bitte hier clicken (Affiliate). Die Rechte an diesem Bild können Sie bei Fotolia erwerben.


Um dieses Bild in sehr hoher Qualität entwickeln zu lassen, bitte hier clicken (Affiliate). Die Rechte an diesem Bild können Sie bei Fotolia erwerben.


Um dieses Bild in sehr hoher Qualität entwickeln zu lassen, bitte hier clicken . Die Rechte an diesem Bild können Sie bei Fotolia erwerben.

Dder Hanselsteig weiter östlich ist auch eine Empfehlung für alle, die Steinböcke sehen möchten. Die Chancen sind besonders hoch wenn man schon früh am morgen dort ist, und da besonders wenn man das Wochenende meidet. Der Steig ist mit B bewertet, wobei ich Anfängern ein Klettersteigset empfehlen würde. Vor allem im Bereich des Karnitschstüberls ist der Fels schon sehr glatt und rutschig.


Um dieses Bild in sehr hoher Qualität entwickeln zu lassen, bitte hier clicken

Hohe Wand - Kienberg

Beim Kienberg handelt es sich um einen Hügel gegenüber der Hohen Wand, der eine erstklassige Aussicht auf diese bietet. Der Aufstieg ist dabei einfach und nur mäßig anstrengend.


Um dieses Bild in sehr hoher Qualität entwickeln zu lassen, bitte hier clicken (Affiliate) . Die Rechte an diesem Bild können Sie bei Fotolia erwerben.

Semmering - Eselstein

Beim Eselstein handelt es sich um den Teil des Semmering, den Carl Ritter von Ghega selbst regelmäßig erklomm, weil er von hier den besten Überblick hatte, um seine berühmte Eisenbahnlinie über dem Pass zu planen. Aus diesem Grund genießt man auch heute noch von hier aus einen beeindruckenden Überblick, über diese Meisterleistung der Ingenieurskunst des 19. Jahrhunderts.


Um dieses Bild in sehr hoher Qualität entwickeln zu lassen, bitte hier clicken (Affiliate) . Die Rechte an diesem Bild können Sie bei Fotolia erwerben.

Top